"GOTT IST EINER" - Glauben Juden, Christen, Muslime an denselben Gott?

 

In Religionsgesprächen zwischen Juden, Christen und Muslimen, im sog. „Trialog“, wird häufig die Frage gestellt, ob „wir“ an denselben Gott glauben. Aber ist es „derselbe“ Gott? Und wenn es für diese Religionen nur einen einzigen Gott geben kann, so bleibt doch zu fragen, ob dieser Eine Gott in derselben Weise geglaubt wird, verstehen doch Juden und Muslime diesen Einen Gott nicht als Trinität, Juden und Christen den Koran anders als Muslime und Christen und Muslime den Erwählungsgedanken anders als Juden. Was also ist gemeinsam, was unterschiedlich?

Referent | Prof. Dr. Dr. Bernhard Uhde, Institut für interrel. Studien Freiburg


Termine:
Dienstag, 12.12.2017 20:15 Uhr

Veranstaltungsort:
KHG , Saal


Zurück zur Übersicht