Andacht am Gemeindeabend

Image
Am Beginn jedes Gemeindeabends der KHG steht eine von Studierenden gestaltete Andacht. Dabei nehmen wir uns als Gemeinde und ganz persönlich Zeit zur Ruhe zu kommen und uns gemeinsam neu auf Gott auszurichten.

Die Formen der Andacht sind vielfältig und lehnen sich an Wort-Gottesfeiern, Taizé-Gebete oder auch die traditionelle Vesper an. Die von Studenten gestaltete Andacht bietet die Chance, eine besondere Perspektive auf das Glaubensleben zu gewinnen. Als Gemeinde inspirieren wir uns so gegenseitig, sprechen von persönlichen Erfahrungen oder Gedanken, die uns beschäftigen. Musikalisch wird die Andacht meist von einer kleinen Musikgruppe mit modernen und traditionellen christlichen Liedern gestaltet.

Wenn Du selbst Lust hast, eine Andacht mitzugestalten, trage Dich in die Liste im Foyer des Karl-Rahner-Hauses ein. Bei Fragen kannst Du Dich gerne an oder wenden.