Umwelt-Team

Image

Es ist unsere Verantwortung, die Schöpfung zu bewahren. Darum betreiben wir in der KHG professionelles Umweltmanagement, das auch durch das EMAS-Zertifikat und den Grünen Gockel überprüft und zertifiziert wird. Die KHG war die erste Gemeinde im Erzbistum Freiburg, die sich diesem Programm angeschlossen hat.

EMAS, die Kurzbezeichnung für Eco-Management and Audit Scheme, wurde von der Europäischen Union entwickelt und will Unternehmen und Organisationen in einem umweltbewussten Handeln stärken. Der Grüne Gockel ist ein Programm der evangelische Landeskirche Württemberg, das das EMAS-Zertifikat speziell für kirchliche Organisationen adaptiert hat.

Seit dem Beginn des Programms konnten zum Beispiel der Wärme- und Wasserverbrauch der KHG deutlich gesenkt werden. Ein im Keller installiertes Blockheizkraftwerk stellt umweltfreundlich einen Großteil der von uns benötigten elektrischen Energie und Wärme bereit.

Das Umweltteam will die Frage nach Umweltschutz und Bewahrung der Schöpfung auch durch viele Einzelaktionen in der Gemeinde wachhalten. Dazu gibt es thematische Filmabende, Kleidertauschbörsen, Repaircafés, Urban Gardening und vieles mehr.

Hast du Fragen, Ideen oder ganz einfach Lust, dich im Umweltteam zu engagieren? Dann melde dich oder komm zur nächsten Sitzung vorbei!

Kontakt: 

Kontakt zum Umweltteam
Image

Konkrete Maßnahmen und Ziele

Einen Überblick über konkrete Maßnahmen und Ziele in Vergangenheit und Zukunft sowie über Ergebnisse unserer Arbeit gibt die Umwelterklärung: