Image

Kirchliche Studienbegleitung

Das zeichnet die Kirchliche Studienbegleitung aus:

  • Sie ist ein Angebot für Studierende der Katholischen Theologie mit dem Berufsziel ReligionslehrerIn.
  • Sie bringt das Interesse der Kirche an den zukünftigen ReligionslehrerInnen zum Ausdruck.
  • Sie will ein Ort sein, an dem Studierende der Theologie mit ihren Fragen und Anliegen in Dialog kommen können und an dem ihnen der Rücken gestärkt wird.

Konkret bieten wir Ihnen einen Raum für die Entwicklung Ihrer (LehrerInnen-) Persönlichkeit und ein Forum für die Auseinandersetzung mit beruflichen, kirchlichen und persönlichen Fragen zum Beruf des/der ReligionslehrerIn.

In Karlsruhe wird die Studienbegleitung von der geistlichen Mentorin Josephine Wößner und dem Studienmentor Ulrich Beer-Bercher angeboten. Wichtig sind uns persönliche Gespräche und die Begegnung in der Gruppe mit anderen Studierenden und uns Mentoren. Wir arbeiten eng mit der Katholischen Hochschulgemeinde Karlsruhe zusammen.

Die Studienbegleitung setzt sich aus offenen Angeboten und verbindlichen Elementen zusammen.

Verpflichtende Elemente sind:

  • Teilnahme an der Missio-Informationsveranstaltung (zu Beginn jedes Wintersemesters)
  • Orientierungsgespräch mit dem Studienbegleiter
  • Orientierungsgespräch mit der Geistlichen Mentorin/dem Geistlichen Mentor,
  • Teilnahme an spirituellen Hilfen im Umfang von insgesamt fünf Tagen,
  • Teilnahme an zwei Tagen mit Vermittlung liturgischer Kompetenz.
  • Kirchenpraktisches Engagement im zeitlichen Umfang von ca. 4 Wochen. (Bereits erbrachtes Engagement kann in Rücksprache mit dem Studienmentor anerkannt werden.) 
  • Kurzbericht und Reflexionsgespräch zum kirchenpraktischen Engagement.

Missio-Infoveranstaltung WS 2020/21:

3 alternative Einführungsveranstaltungen in die Studienbegleitung

Wir bieten drei Veranstaltungen mit beschränkten Teilnehmer*innen-Zahlen an - und zwar am Mittwoch, dem 25.11., am Mittwoch dem, dem 2. 12. und am  Mittwoch, dem 9.12.2020 Alle Veranstaltungen sind als Präsenz-Veranstaltungen konzipiert, finden im großen Saal des Karl-Rahner-Hauses (Hirschstraße 103) statt und dauern jeweils von 18 h 15 bis 20 h. Die geltenden Hygiene-Vorschriften werden selbstverständlich eingehalten.

Bitte melden Sie sich baldmöglichst an, und geben Sie an, zu welchem der drei Termine Sie lieber kommen möchten, damit wir weiter planen können.


Wichtiges Nachweisheft ist der Studienbegleitbrief, den Sie von uns im Rahmen der Informationsveranstaltung oder in unseren Sprechstunden bekommen.
Ihre Fragen zum kirchenpraktischen Engagement und zu den spirituellen Hilfen können Sie im Orientierungsgespräch mit uns klären. Gerne können Sie per Mail oder telefonisch mit uns Kontakt aufnehmen.

Weitere Seiten der kirchlichen Studienbegleitung